Berufsgenossenschaft

Berufsgenossenschaft
f <-, -en> отраслевая страховая ассоциация (обеспечивающая страхование от несчастных случаев, в ФРГ)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Смотреть что такое "Berufsgenossenschaft" в других словарях:

  • Berufsgenossenschaft — Berufsgenossenschaft, Vereinigung von Personen desselben Berufes oder derselben Berufsgruppe zur Förderung der Berufsinteressen; im engern Sinne die als Träger der Unfallversicherung in Deutschland geschaffenen Verbände. [S. Beilage: ⇒… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Berufsgenossenschaft — Symbol der gewerblichen Berufsgenossenschaften Die gewerblichen Berufsgenossenschaften sind die Träger der gesetzlichen Unfallversicherung für die Unternehmen der deutschen Privatwirtschaft und deren Beschäftigte. Daneben gibt es die… …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsgenossenschaft — Körperschaft des öffentlichen Rechts, nach Sparten und regional gegliedert, Träger der gesetzlichen Unfallversicherung. Für die Bauwirtschaft sind zuständig die Bau und die Tiefbau Berufsgenossenschaft (BBG und TBG) …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Berufsgenossenschaft Holz und Metall — Staatliche Ebene Bund Rechtsform Körperschaft des öffentlichen Rechts …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsgenossenschaft der chemischen Industrie — Berufsgenossenschaft der chemischen Industrie. Sie hat ihren Sitz in Berlin und erstreckt sich über das ganze Reich. Die acht Sektionen derselben haben ihren Sitz in Berlin, Breslau, Hamburg, Köln a. Rh., Leipzig, Mannheim, Frankfurt a. M.,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Berufsgenossenschaft der Feinmechanik — für das Gebiet des Deutschen Reiches mit dem Sitz in Berlin. Sie zerfällt in zehn Sektionen mit Sitz in Berlin, Freiburg i. Schles., Dresden, Suhl, Braunschweig, Iserlohn, Aachen, Karlsruhe, Stuttgart, Nürnberg. Im J. 1900 bestanden 4032… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Berufsgenossenschaft der Gas- und Wasserwerke — hat ihren Sitz in Berlin und erstreckt sich über das ganze Deutsche Reich. Die elf Sektionen derselben haben ihren Sitz in Berlin, Danzig, Breslau, Dresden, Magdeburg, Frankfurt a. M., München, Karlsruhe, Düsseldorf, Hannover …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Berufsgenossenschaft der Musikinstrumenten-Industrie — für das Gebiet des Deutschen Reiches mit dem Sitz in Leipzig. Der Sitz ihrer drei Sektionen ist Leipzig, Berlin und Stuttgart. Im J. 1900 zählte man 1001 versicherungspflichtige Betriebe mit 36,591 versicherten Personen, deren anzurechnende… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Berufsgenossenschaft der Schornsteinfegermeister des Deutschen Reiches — mit dem Sitz in Berlin und 16 Sektionen mit Sitz in Danzig, Berlin, Stettin, Posen, Breslau, Altona, Halle a. S., Bielefeld, Hannover, Wiesbaden, Düsseldorf, Freiburg i. Br., Münch …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Berufsgenossenschaft Metall Süd — Die Berufsgenossenschaft Metall Nord Süd (BGM) ist eine von zweiundzwanzig gewerblichen Berufsgenossenschaften und eine der drei noch bestehenden Berufsgenossenschaften für metallbearbeitende und verarbeitende Unternehmen. Sie ist der gesetzliche …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsgenossenschaft Elektro Textil Feinmechanik — Die Berufsgenossenschaft Elektro Textil Feinmechanik (BGETF) ist eine gewerbliche Berufsgenossenschaft in Deutschland und somit Träger der gesetzlichen Unfallversicherung. Die BGETF ist zum 1. Januar 2008 durch den Zusammenschluss der ehemaligen… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»